Reise Kranken Versicherung für Visapflichtige

Besucher aus dem Ausland mit einem Visum benötigen für Ihre Einreise und den Aufenthalt in der EUR, der EWR und den Schengen Staaten eine Incoming Krankenversicherung.

Voraussetzung für die Erteilung eines Visums ist die Vorlage einer für den gesamten Schengen-Raum und für die gesamte Aufenthaltsdauer gültigen Reise Krankenversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro. Der Abschluss der Krankenversicherung hat vor der Visumserteilung zu erfolgen und muss bei der Visumsbeantragung vorgelegt werden.

Was sollten Sie beachten

Vergleichen Sie nicht nur die Prämien der hier angebotenen Incoming Reise Krankenversicherungen sondern auch die Leistungsbeschreibung.

Solange der Aufenthaltstitel befristet ist, können sich ausländische Gäste mit der Incoming Reise-Krankenversicherung versichern. Sobald jedoch sicher ist, dass die Personen dauerhaft in Deutschland bleiben und/oder ein unbefristeter Aufenthaltstitel vorliegt, ist dieser Krankenversicherungsschutz nicht mehr ausreichend.

Der Leistungsumfang umfasst die ambulante, die stationäre und die zahnmedizinische Behandlung bei allen zugelassenen Ärzten gemäß dem von der Versicherung vorgegebenem Gebührensatz.
Die Krankenversicherung für visapflichtige Personen ist bei der HanseMerkur und Care-Concept auf 50.000,-EUR Höchstversicherungssumme begrenzt, was den Schengen Anforderungen entspricht. Bei Travelsecure und ERV ist sie unbegrenzt.

Incoming Krankenversicherung vergleichen

Was Sie wissen sollten

  • Incoming Komplettschutz

    Kombinieren Sie Ihre Incoming Krankenversicherung mit einer Reise Haftpflicht und Reise Unfall Versicherung, zumal diese Versicherungen nicht viel kosten.

  • Anforderung Schengen-Visum

    Die hier angebotenen Versicherungen genügen alle den Anforderungen für ein Schengen-Visum.

  • Europäische Wirtschaftsraum

    Der Europäische Wirtschaftsraum (EWR) umfasst die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, ferner Island, Liechtenstein und Norwegen.

  •  

     

  • Höchstalter

    Die Incoming Krankenversicherung für Ausländer kann bei Hansemerkur und Care Concept bis zum vollendeten 75. Lebensjahr (Höchstalter: 74) abgeschlossen werden. Bei der ERV und der Travelsecure gibt es keine Altersbegrenzung.

  • Rückerstattung der Prämie

    Erhält Ihr ausländischer Gast kein Visum, können Sie die abgeschlossene Krankenversicherung wieder kündigen. Der eingezahlte Betrag wird Ihnen dann zurück erstattet.

  • Schengen Mitglieder

    Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn